Kochkurs: Frittelle und Bombette

Trulli il Castagno | Strada Noci 315/Bis Zona D, 74015 Martina Franca (TA)

Tauchen Sie ein in die kulinarische Tradition Apuliens mit einem Kochkurs, der den köstlichen Pfannkuchen und Bombette gewidmet ist. Unter der fachkundigen Anleitung von Mamma Beatrice werden Sie die Geheimnisse dieser typischen Gerichte entdecken und die Möglichkeit haben, sie mit Ihren eigenen Händen zuzubereiten. Mit Puglia dei Trulli erleben Sie eine authentische gastronomische Erfahrung, von der Teigzubereitung bis zum Grillen über offener Flamme. Am Ende des Kurses können Sie Ihre Kreationen in entspannter Atmosphäre genießen, umrahmt von den atemberaubenden Landschaften des Valle d’Itria. Buchen Sie jetzt und werden Sie zum Protagonisten der apulischen Küche!

Haben Sie weitere Fragen? Kontaktiere uns!
location_on Adresse
Trulli il Castagno | Strada Noci 315/Bis Zona D, 74015 Martina Franca (TA)
hourglass_top Durata della degustazione
2 Stunden
wine_bar Gläser serviert
  1. Vigna il Castagno Wein aus autochthonen Trauben:
  • Pietra Viva IGP Valle d’Itria 100 % Verdeca (weiß)
  • 1929 Moscato IGP Apulien 100 % Moscato (weiß)
  • 1° Luglio IGP Nero di Troia 100 % Nero di Troia (Rosé)
  • Terra Viva IGP Apulien 100 % Nero di Troia (rot)

Mögliche Variationen je nach Verfügbarkeit.

restaurant Gänge serviert

Gegrillte Bombette und gefüllte Pfannkuchen mit einer Auswahl an Zutaten wie kräftiger Ricotta, Aufschnitt, Tomaten, Käse und Gemüse.

groups Teilnehmer
Mindestens 2 Personen
child_care Kinder
Ja
list Cosa portare
Bequeme Schuhe, Jacke oder Pullover bei Regen; Haustiere erlaubt.
translate Lingue in cui è disponibile l'esperienza
Englisch/Italienisch
local_parking Parken
Parken vor Ort inbegriffen. Möglichkeit zur Organisation von dedizierten Transfers für die Veranstaltung ab 15 € pro Person.
Weitere Informationen

Während des 2-stündigen Kurses lernen Sie die Kunst der apulischen Pfannkuchen und Bombette kennen und verkosten ausgewählte Weine, darunter Weißweine, Rosé und Rotweine. Sie können gegrillte Bombette und gefüllte Pfannkuchen mit Zutaten wie kräftiger Ricotta, Aufschnitt und Gemüse genießen. Das Erlebnis bei “Trulli il Castagno” ist für mindestens zwei Personen konzipiert, mit Parkplätzen vor Ort und der Option eines Transfers für 15 €. Bequeme Kleidung wird empfohlen; Haustiere sind willkommen.


Finde mehr heraus

In der Valle d’Itria sind die besten Routen nicht nur Ausflüge und geführte Touren, sondern auch Verkostungen und Kochkurse für typisch apulische Gerichte für alle Gäste der Ferienhäuser von Puglia dei Trulli und für alle, die in der Nähe von Locorotondo, Martina Franca oder Alberobello übernachten.

Wenn Sie nach einer entspannenden kulinarischen Erfahrung inmitten der Natur suchen, ist unser Kochkurs für apulische Frittelle und Bombette mit einer Entspannungsecke die perfekte Wahl für Sie.

Dieser sinnliche Erlebnisweg dauert 2 Stunden und erfordert mindestens 2 Personen und maximal 20 Personen.

Jeder Gast erhält seinen eigenen Arbeitsplatz mit einem Holzbrett, Schüsseln und den erforderlichen Werkzeugen zur Zubereitung der Teige und Zutaten.

Der Kochkurs beginnt mit der Zubereitung des Teigs für die Frittelle und der Füllung der Bombette mit Schweinecapocollo. Nachdem der Teig für die Frittelle aufgegangen ist, kann jeder Teilnehmer seine eigenen Bombette mit den bevorzugten Zutaten zubereiten.

Anschließend gehen wir zur eigentlichen Zubereitung der Frittelle über, indem wir ihnen die gewünschte Form geben und sie in Öl frittieren. Sobald sie fertig gebacken sind, können Sie sie nach Belieben mit Ricotta, Wurstwaren, Tomaten, Käse, Gemüse und vielem mehr füllen.

Zum Abschluss widmen wir uns der Zubereitung der Bombette auf dem Grill oder auf Wunsch können Sie auch ein vegetarisches Menü mit saisonalem Gemüse und Obst wählen.

Die frisch zubereiteten Köstlichkeiten werden in einer Take-Away-Verpackung serviert, so dass Sie sie bequem an den Picknickplätzen von Trulli Il Castagno genießen können, zusammen mit Ihrer Lieblingsweinflasche.

Wie bei unseren anderen Kochkursen und gastronomischen Veranstaltungen gibt es viele Möglichkeiten zum Austausch und um die Ruhe der Entspannungsbereiche zu genießen und sich in die umgebende Natur einzutauchen.

Die atemberaubenden Landschaften der Valle d’Itria sind perfekt, um sie zu bewundern, insbesondere wenn Sie die Köstlichkeiten, die Sie während des apulischen Kochkurses mit Ihren eigenen Händen zubereitet haben, genießen.

Zusätzlich zu den verschiedenen Arten gastronomischer Erlebnisse können Sie auch Wein- oder Olivenölverkostungen, Snacks oder Abendessen im Weinberg oder die private Nutzung des Picknickbereichs und des Grills wählen, um beispielsweise die während des Kochkurses zubereiteten Bombette selbstständig zuzubereiten.

Auf Anfrage bieten wir auch einen Transferservice von den nächstgelegenen Bahnhöfen oder der Unterkunft, in der Sie übernachten.


ERFAHRUNGEN

Andere Erfahrungen entdecken


Overall Rating: 9.4

9.4

Zertifikat für Exzellenz

Customer Reviews 4.5

Overall Rating 4.6

Ergebnis: 9.1

9.1

Bewertungen basieren auf der Struktur Trulli Loco. Zuletzt aktualisiert am 19/05/2024