Apulischer Kochkurs

Trulli il Castagno | Strada Noci 315/Bis Zona D, 74015 Martina Franca (TA)

Tauchen Sie ein in die kulinarische Tradition Apuliens mit einem authentischen Kochkurs. Lernen Sie typische Gerichte wie Orecchiette, Focaccia und Kalbskoteletts zuzubereiten, angeleitet von Experten wie Mamma Beatrice und Alessandro. Mit Puglia dei Trulli werden Sie eine einzigartige Erfahrung erleben: vom Sammeln frischer Zutaten im Garten bis zum Kochen in einem traditionellen Holzofen. Jeder Schritt ist eine Reise in den Geschmack und die Tradition. Reservieren Sie jetzt Ihren Kochkurs in Locorotondo oder Martina Franca und werden Sie ein echter apulischer Koch, während Sie Ihre Kreationen in einer freundlichen Atmosphäre genießen.

Haben Sie weitere Fragen? Kontaktiere uns!
location_on Adresse
Trulli il Castagno | Strada Noci 315/Bis Zona D, 74015 Martina Franca (TA)
hourglass_top Durata della degustazione
5 Stunden
wine_bar Gläser serviert

5 Weine Vigna il Castagno aus autochthonen Trauben

  • Pietra Viva IGP Valle d’Itria 100% Verdeca (weiß)
  • 1929 Moscato IGP Apulien 100% Moscato (weiß)
  • 1. Juli IGP Nero di Troia 100% Nero di Troia (Rosé)
  • Terra Viva IGP Apulien 100% Nero di Troia (rot)
  • 1929 Nero di Troia IGP Apulien 100% Nero di Troia (rot)

Mögliche Variationen je nach Verfügbarkeit.

restaurant Gänge serviert

Genießen Sie ein Abendessen mit den in der Kochklasse zubereiteten Gerichten:

  • 5 Gänge mit typischen Vorspeisen mit Gemüse, Käse, Wurstwaren und saisonalen Produkten;
  • 1 erster Gang mit von den Teilnehmern handgemachten Orecchiette;
  • 1 zweiter Gang mit von den Teilnehmern zubereiteten Kalbskoteletts;

Frisch zubereitete gezuckerte Mandeln und hausgemachte Liköre wie Limoncello und Nocino.

Vegetarische Optionen auf Anfrage erhältlich.

groups Teilnehmer
Mindestens 2 Personen
child_care Kinder
Ja
list Cosa portare
Bequeme Schuhe, Jacke oder Pullover bei Regen; Haustiere erlaubt.
translate Lingue in cui è disponibile l'esperienza
Englisch/Deutsch
local_parking Parken
Parken vor Ort inbegriffen. Möglichkeit zur Organisation von Transfers für die Veranstaltung ab 15 € pro Person.
Weitere Informationen

Der 5-stündige apulische Kochkurs ermöglicht es Ihnen, sich in die authentischen Aromen der Region zu vertiefen, begleitet von einer Auswahl von 5 Weinen, darunter Weißweine, Roséweine und Rotweine. Während des Kurses werden Sie typische Gerichte zubereiten und probieren, wobei vegetarische Optionen auf Anfrage erhältlich sind. Die Erfahrung bei “Trulli il Castagno” ist für mindestens zwei Personen konzipiert, mit Parkmöglichkeiten vor Ort und der Option eines Transfers für 15 €. Bequeme Kleidung wird empfohlen; Haustiere sind willkommen.


Finde mehr heraus

Die apulische Kochstunde ist eine der Itria-Tal-Routen von Trulli und Apulien. Es ist ein einzigartiges und typisches kulinarisches Erlebnis, das man in Apulien erleben kann.

Bei diesem fünfstündigen Nachmittag für Gruppen von 2 bis 20 Personen können Sie zusammen mit der Familie Spalluto den Geschmack und die Aromen der apulischen Küche entdecken.

Mama Beatrice und ihr Sohn Alessandro arbeiten nicht nur hinter den Kulissen in der Küche ihres Ferienbauernhofs i Trulli, sondern können Ihnen auch direkt die besten apulischen Rezepte während Ihres Aufenthalts in Locorotondo oder Martina Franca beibringen: Orte, an denen sich die beiden großen, trulloförmigen Unterkünfte für Ihren Traumurlaub in Apulien befinden.

Das Erlebnis findet im Trulli Il Castagno statt, in einer steinernen Umgebung, wo Sie die Möglichkeit haben, selbst Hand anzulegen und gemeinsam mit den Köchen des Hauses zahlreiche typische apulische Gerichte zuzubereiten.

Jeder Teilnehmer erhält das Rezeptbuch des Hauses Spalluto, in dem auch die Gerichte, die während des apulischen Kochkurses zubereitet werden, aufgeführt sind.

Die Schritte des apulischen Kochkurses sind wie folgt:

  • Besuch des Gemüsegartens des Anwesens, um das für die Zubereitung der Tagesgerichte benötigte Gemüse zu ernten;
  • Jeder Gast hat seinen eigenen Arbeitsplatz mit einem Schneidebrett, Tassen und Utensilien, die für die Zubereitung des Teigs oder der Speisen benötigt werden;
  • Die Zubereitung der typischen apulischen Gerichte erfolgt vor Ort zusammen mit den Köchen, auch im typischen Holzofen, in völliger Sicherheit.

Typische Gerichte, die Sie während des apulischen Kochkurses zubereiten können, sind z.B. handgemachte Focaccia, mit Käse, Petersilie, Knoblauch und Pfeffer gewürzte Kalbskoteletts, die in hausgemachter Tomatensauce gekocht werden.

Der apulische Kochkurs geht weiter mit der Zubereitung von gebrannten Mandeln und hausgemachtem Brot, Orecchiette und typischer apulischer Pasta in allen Formen.

Für den apulischen Kochkurs wird hauptsächlich der Holzofen verwendet.

Das Erlebnis endet mit einem Abendessen, das auf den im Kochkurs zubereiteten Gerichten basiert, und einer Platte mit hausgemachtem Aufschnitt, Käse und nativem Olivenöl extra. Das Abendessen wird von unseren Weinen der Vigna Il Castagno begleitet.

Je nach Jahreszeit werden Vorspeisen und typische Produkte sowie vegetarische Optionen angeboten. Das Menü der Gerichte, die während des apulischen Kochkurses zubereitet werden, variiert ebenfalls je nach Jahreszeit und Typizität des Moments.

Die Ausflüge in das Itria-Tal, einschließlich der kulinarischen Erfahrung, wie z.B. das Erlernen der Zubereitung typischer Gerichte, sind eine Gelegenheit, Kontakte zu knüpfen und eine gesellige und einladende Umgebung zu erleben.

Um Ihre Reise bequemer zu gestalten, können Sie einen Transferservice von den nächstgelegenen Bahnhöfen oder von der Unterkunft, in der Sie untergebracht sind, anfordern, um das Trulli Il Castagno bequem zu erreichen.


ERFAHRUNGEN

Andere Erfahrungen entdecken


Overall Rating: 9.4

9.4

Zertifikat für Exzellenz

Customer Reviews 4.5

Overall Rating 4.6

Ergebnis: 9.1

9.1

Bewertungen basieren auf der Struktur Trulli Loco. Zuletzt aktualisiert am 13/06/2024